• Hilfe
  • Login

Mobile Dokumentation auf dem MD CarePad

Den modernen Pflegealltag perfekt meistern

Mit dem CarePad vereint MEDIFOX DAN modernste Softwaretechnologie und einfachste Handhabung. Sie können überall produktiv arbeiten und alles Wichtige jederzeit auch mobil erledigen – von der Dienstplanung bis hin zur Pflegedokumentation. Zwei speziell auf die Anforderungen der Leitung und der Pflegekräfte abgestimmte Apps bringen sämtliche Funktionen mit, die Sie im modernen Pflegealltag benötigen.

MAXIMALE PRODUKTIVITÄT

MOBILER ZUGRIFF AUF DIENST- UND TOURENPLÄNE, ANGEBOTE UND VIELES MEHR

MOBILE PATIENTENAKTE

ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN AUS DER DOKUMENTATION JEDERZEIT GRIFFBEREIT

Mobile Klientenaufnahme mit dem Kartenlesegerät

Mit dem CarePad können Sie neue KlientInnen schon während des Erst- oder Aufnahmegesprächs bequem in der Software anlegen. Und mit dem zusätzlichen Kartenlesegerät geht das jetzt besonders schnell: Verbinden Sie das Kartenlesegerät via Bluetooth mit dem MD CarePad und stecken Sie die elektronische Gesundheitskarte des Klienten ein. MD Ambulant liest die Karte automatisch aus und überträgt die Stammdaten in die Software. Einfacher könnte es nicht sein.

Angebote direkt vor Ort erstellen

Erstellen Sie individuelle Angebote ab jetzt direkt bei Ihren KlientInnen vor Ort. Mit dem MD CarePad können Sie auch mobil sämtliche Leistungen schnell und einfach in einem Angebot zusammenstellen, welches Sie anschließend per E-Mail verschicken oder über einen AirPrint-fähigen Drucker ausdrucken können. So sparen Sie wertvolle Zeit und ermöglichen Ihren KlientInnen, sich schneller für Ihr individuelles Angebot zu entscheiden. Die gesamte Angehörigen- und Pflegeberatung können Sie dabei unkompliziert über das MD CarePad dokumentieren, sodass alle Informationen direkt für den Nachweis gegenüber der Pflegekasse vorliegen.

Mann hält Tablet in den Händen

Mobile Dienst- und Tourenplanung

Falls es doch mal anders kommt als gedacht, können Sie einen kühlen Kopf bewahren – denn mit dem MD CarePad haben Sie auch den Dienst- und Tourenplan immer mit dabei und können bei Bedarf kurzfristig auf Änderungen der Personalsituation reagieren, ohne dafür ins Büro zu müssen. Mit wenigen Fingertipps sind Dienste neu verplant, Touren angelegt und Einsätze umdisponiert. Die aktualisierten Daten stehen sofort allen beteiligten MitarbeiterInnen zur Verfügung. Das gibt Ihnen Sicherheit bei der Personaleinsatzplanung.

Die digitale Patientenakte

Dokumentieren leicht gemacht: Mit dem MD CarePad und der installierten Pflege-App erledigen Sie die gesamte Pflegedokumentation vollkommen elektronisch in den Haushalten der KlientInnen. Von der Strukturierten Informationssammlung (SIS®) über Assessments, Medikamente, Vitalwerte und Wunden erfassen Sie alle Daten intuitiv und schnell. Für eine optimale Beurteilung der Wundheilung können Sie mit dem CarePad Fotos aufnehmen, direkt mit dem Gerät vermessen und in die Wunddokumentation übernehmen. Auch ohne Internetverbindung speichert MD Ambulant alle Daten und übermittelt sie später automatisch an den Server.

Intuitive Arbeitszeit- und Leistungserfassung

Pflegekräfte erhalten mit dem CarePad einen komfortablen Assistenten zur Durchführung der Einsätze. Auf Knopfdruck werden die erbrachten Einsätze und Leistungen dokumentiert sowie Dienst-, Touren- und Einsatzzeiten protokolliert. Leistungserfassung und Abrechnung sind damit nahtlos integriert. Mithilfe einer in der PC-Software enthaltenen Mitarbeiter-Zeiterfassung gehören auch handschriftliche Stundenzettel ab jetzt der Vergangenheit an. Die Freigabe der Zeiten kann anschließend bequem online via MD Connect erteilt werden.

Perfekte Organisation für Ihre Mitarbeiter

Sie wissen, Kommunikation ist das A und O für einen optimalen Prozessablauf. Das MD CarePad eignet sich ideal, um die Kommunikation und den Informationsaustausch unter Ihren MitarbeiterInnen zu verbessern. Spezielle Ereignisse und Vorfälle bei den KlientInnen können einfach und direkt in das elektronische Übergabebuch eingetragen werden und stehen anschließend allen MitarbeiterInnen zur Verfügung. Außerdem können MitarbeiterInnen auf ihre Termine zugreifen, untereinander Nachrichten mit Dateianhängen versenden und Aufgaben für sich selbst und andere erstellen.

Gute Gründe für das MD CarePad

  • Optische Wundvermessung

    Das MD CarePad ermöglicht die berührungsfreie Wundvermessung ohne jegliche Hilfsmittel. Ein aktuelles iPad-Modell vorausgesetzt, vermessen Sie Wunden ganz einfach mit der integrierten Kamera des Tablets.

  • Gästeliste für die Tagespflege

    Mit der integrierten Gästeliste auf dem MD CarePad sind Sie auch in der Tagespflege optimal aufgestellt. Mit einem Fingertipp bestätigen Sie die Anwesenheiten Ihrer Gäste und schaffen damit nebenbei die Grundlage für die spätere Abrechnung.

  • Perfekt organisierte Intensivpflege

    Das MD CarePad eignet sich hervorragend für die intensivpflegerische Betreuung Ihrer KlientInnen. Sämtliche Maßnahmen der Intensivpflege sowie gemessene Vitalwerte erfassen Sie direkt vor Ort und haben gleichzeitig Zugriff auf Beatmungsparameter und vieles mehr.

  • Integriertes Betreuungsprotokoll

    Auch für die soziale Betreuung hält das MD CarePad mit dem Betreuungsprotokoll eine ideale Dokumentationsgrundlage bereit. Gruppenangebote erfassen Sie dabei in einem Schritt gleich für mehrere TeilnehmerInnen und können die Einträge auf Wunsch direkt in den Pflegebericht übernehmen.

  • Unterschriften elektronisch erfassen

    Lassen Sie sich durchgeführte Beratungsgespräche, Assessments und erbrachte Pflegeleistungen mittels elektronischer Unterschrift von Ihren KlientInnen bestätigen. So erhalten Sie handfeste Nachweise für alle durchgeführten Tätigkeiten.

  • Durchführungsnachweis für teilstationäre Settings

    Als Pflegekraft in der Tagespflege oder in (Intensiv-)Wohngemeinschaften können Sie erbrachte Leistungen mit dem mobilen Durchführungsnachweis bequem auf dem MD CarePad abzeichnen. Die geplanten Leistungen können dabei flexibel im Team aufgeteilt werden. Zu jeder Leistung wird der Zeitpunkt der Versorgung sowie das Handzeichen der Pflegekraft in der Software hinterlegt, sodass alle Voraussetzungen zur Abrechnung mit den Kassen erfüllt sind.